Starker 6. Platz

Quelle: VFB Stuttgart
Quelle: VFB Stuttgart

In Georgsmarienhütte trat der VfB als einziges U14-Team beim internationalen U15-Turnier an. Dementsprechend groß war die Konkurrenz im Teilnehmerfeld. Trotzdem schaffte es die Mannschaft sich bis ins Viertelfinale vorzuspielen. In dieser Begegnung war der Kräfteverschleiß, auch durch die lange Spielzeit, gegen Jahrgangsältere zu sehen. Dennoch ließen sich die Jungs nicht hängen und belegten am Ende einen beachtlichen 6. Platz und ließen Mannschaften wie Rapid Wien, Hansa Rostock und Osnabrück hinter sich.


Vorrunde:
VfB - SV Viktoria 08 Georgsmarienhütte 8:1
VfB - Hansa Rostock 3:2
VfB - SV Holstein Kiel 1:7

Zwischenrunde:
VfB - SC Paderborn 3:2
VfB - Fortuna Düsseldorf 5:2

Viertelfinale:
VfB - Arminia Bielefeld 2:7

Spiel um Plätze 5-8:
VfB - Preußen Münster 6:1

Spiel um Platz 5:
VfB - 1. FC Nürnberg  2:3

Es spielten:Ullrich (TW), Besuschkow (5), Schweizer (1), Küley (1), Camara (1), Maier (3), Hasani (7), Martinovic (8), Knecht (2), Owusu (3)

Kommentar schreiben

Kommentare: 1
  • #1

    Petr (Dienstag, 25 September 2012 02:55)

    Nice post dude